Patterns in the Void
Moraine Lake liegt im Tal der Zehn Gipfel auf einer Höhe von 1885 m. Die Gipfel liegen bis zu 1500 m über dem See und bilden eine kontinuierliche Bergkette von 12 km Länge. Die Berge bestehen aus vier verschiedenen Gesteinsforma-tionen, die flach übereinander geschichtet sind. Der auffällige Wechsel der Felsfarbe von rotbraun nach grau markiert die Trennlinie zwischen dem Gog Quartzit und der überliegenden Cathedral Formation. Der Quartzit ist etwa 600 Millionen Jahre alt und besteht aus Sandstein. Die rotbraune Farbe stammt vom Rost eisenhaltiger Schichten. Die Cathedral Dolomite sind bis zu 525 Millionen Jahre alt. Sie entstanden durch Bakterien, die in einem flachen Ozean Magnesium aus dem Wasser aufnahmen und Dolomit ausschieden. Die Gipfelregion besteht aus Stephen Schiefer und Eldon Kalken die etwa 515 Millionen Jahre alt sind. Sie enthalten die fossilen Überreste der ersten Tiere die am Meeresboden gelebt haben. Moraine Lake ist nicht durch eine Gletscher-moräne aufgestaut sondern entstand durch einen jungen Felssturz, der sich vom Tower of Babel löste.
August 2009
Canon 5D MkII, Canon L 16-35 mm, f/16, 4 Sek, 50 ASA, Stativ